Regaine Frauen – Was bewirkt es und wer kann es anwenden?

  • 4.4/5
  • 59 Bewertungen
haarwuchsmittel24.net

Regaine FrauenHaarausfall kann auch Frauen treffen. Die verschiedensten Ursachen kommen dafür in Frage. Bei etwa 20 bis 30 Prozent der Betroffenen handelt es sich um anlagebedingten Haarausfall. Er beginnt häufig zwischen dem 30. und 40. Lebensjahr und ist zumeist eine unschöne Begleiterscheinung der Wechseljahre. Ein Mittel, um den anlagebedingten Haarausfall zu stoppen, ist Regaine Frauen. Wir haben dieses für Sie einmal näher betrachtet und uns mit der Wirkung und Anwendung auseinandergesetzt.

Regaine Frauen – was ist das eigentlich?

Regaine Frauen ist ein Schaum, der auf dem Wirkstoff Minoxidil basiert. Jener kann einerseits das Fortschreiten des Haarausfalls aufhalten, andererseits kann zugleich das Haarwachstum angeregt werden. Die Wirksamkeit wurde bereits durch mehrere klinische Studien wissenschaftlich belegt.

8 von 10 Anwenderinnen haben zudem in Tests die Wirksamkeit von Regaine Frauen bestätigt. Der Schaum zeichnet sich vor allem durch seine einfache Anwendung aus. Er wird 1 Mal täglich direkt auf die betroffenen Hautstellen aufgebracht. So kann das Problem wortwörtlich an der Wurzel gepackt werden, nämlich indem es genau an den inaktiven Haarwurzeln angreift und diese reaktiviert.

Regaine Frauen als Schaum oder Lösung – was wirkt besser?

[sam id=5 codes=’true’]

Neben dem Regaine Frauen Schaum gibt es außerdem eine Regaine Frauen Lösung. Der Schaum enthält den Wirkstoff Minoxidil in 5-prozentiger Konzentration, bei der Lösung sind es 2 Prozent. Während der Schaum lediglich 1 Mal täglich angewendet wird, ist die Lösung zwei Mal täglich – am besten morgens und abends – aufzutragen. Damit das exakt auf den betroffenen Hautstellen gelingt, sind jeder Packung drei Applikatoren beigelegt. Sichtbare Ergebnisse zeigen sich oft schon nach 12 Wochen. Unabhängig davon, welches Regaine Frauen benutzt wird, wachsen die Haare nach diesem Zeitraum häufig dicker und dichter nach. Das Mittel lässt sich leicht in das tägliche Körperpflegeprogramm integrieren. Haarstylingprodukte können wie gewohnt weiter verwendet werden. Damit der Wirkstoff von der Kopfhaut und den Haarwurzeln gut aufgenommen wird, sollten die Haare nach der Anwendung nicht gewaschen werden. Auch sollte nicht zum Föhn gegriffen werden, damit der Wirkstoff nicht verdunstet.

Fazit zum Regaine Frauen

Regaine Frauen wurden gegen anlagebedingten Haarausfall entwickelt. Das als Schaum oder Lösung erhältliche Mittel stoppt den Ausfall der Haare und reaktiviert deren Wurzeln. Im Ergebnis kann das Haar dicker und dichter nachwachsen. Die Wirksamkeit von Regaine Frauen wurde in mehreren klinischen Studien bestätigt. Eine Übersicht sowie günstige Angebote finden Sie hier auf Amazon.


Haarausfall bei Frauen – Für viele ein absoluter Albtraum

  • 4.3/5
  • 59 Bewertungen
haarwuchsmittel24.net

Haarausfall bei FrauenSo schlimm Haarausfall für manchen Mann sein mag, als Frau leidet man normalerweise noch viel mehr darunter. Während Männer sich meist von klein auf stärker über Leistung und den damit verbunden Wettbewerb definieren, ist für Frauen ihr äußeres Erscheinungsbild oft von größter Bedeutung. Diese Einstellung kann man kritisieren und in Frage stellen, aber an der Tatsache, dass schwindende Attraktivität für das weibliche Geschlecht ein Riesenthema ist, ändert sich dadurch nicht. Haarausfall bei Frauen ist auch deshalb schlimmer, weil ein radikales Bekenntnis zur schwindenden Haarpracht, wie es Männer durch das Tragen einer Glatze ablegen, für fast keine Frau eine ernsthafte Option darstellt.

Weiterlesen


Regaine Test – Minoxidil gegen erblich bedingten Haarausfall

  • 4.4/5
  • 198 Bewertungen
haarwuchsmittel24.net

Regaine TestDie Wirksamkeit der Produkte von Regaine ist nicht nur in zahlreichen wissenschaftlichen Studien unter Beweis gestellt worden. Auch für die Zeitschrift Stiftung Warentest, in der Fernsehsendung Taff und für Tageszeitungen und Zeitschriften, wie FAZ, Stern und Spiegel wurde Regaine getestet. Das Ergebnis des jeweiligen Regaine Test kann sich durchaus sehen lassen. Die Zeitschrift Stiftung Warentest hat mehrere freiverkäufliche Mittel gegen Haarausfall untersucht und kam zu dem Ergebnis, dass neben einem einzigen weiteren Wirkstoff nur Minoxidil etwas gegen erblich bedingten Haarausfall ausrichten kann.

Weiterlesen


Regaine Erfahrungen von Männern und Frauen

  • 4.1/5
  • 36 Bewertungen
haarwuchsmittel24.net

Regaine ErfahrungenSeit der Einführung auf dem deutschen Markt haben zahlreiche von Haarausfall geplagte Anwender sehr positive Erfahrungen mit Regaine gemacht. Das Fortschreiten des Haarausfalls konnte vielfach gestoppt werden, bei knapp 30 % der Anwender verdichteten sich sogar bereits bestehende haarlose Stellen. Die Regaine Erfahrungen variieren jedoch. Abhängig davon, wie lange das Problem des Haarausfalls bereits besteht, oder davon, ob die Ursache dafür tatsächlich im erblich bedingten Haarausfall liegt. Das Produkt kann helfen, aber der Hersteller gibt keine Garantie dafür. Nachdem man ca. 12 Wochen lang Regaine Erfahrungen gesammelt hat, kann man abschätzen, ob man selbst zu denjenigen gehört, die von diesem Produkt langfristig profitieren können.

Weiterlesen


Wissenswertes zur Haarpflegeserie Plantur 39

  • 4/5
  • 47 Bewertungen
haarwuchsmittel24.net

Plantur 39Die Haarpflegeserie Plantur 39 wurde speziell für Frauen entwickelt. Vom selben Hersteller gibt es auch ein Pendant für Männer, Alpecin. Die Produktpalette von Plantur 39 umfasst zwei Shampoos, einmal für feines, einmal für coloriertes Haar, und die ergänzenden Spülungen. Außerdem eine Sprühkur für die tägliche Anwendung, sowie ein Tonikum. Abgerundet wird die Serie durch die Haaraktivkapseln und eine aufbauende Strukturpflege.

Weiterlesen


Haarwuchsmittel